Canaletto-Ansicht von Dresden  - Hotel Dresden Hotels Elberadweg Deutschsparchige Homepage in modernen Design

English version - Welcome to Dresden

Francais - Bienvenu à Dresde

Ceski - Vítejte  v Dráždanech!

 Добро
пожаловать в
отель Rothenburger Hof в Дрездене

Polski - Serdecznie witamy  w Dresden.

Italiano - Benvenuti a Dresda

 

Zurück zum Artikelverzeichnis Dresden und zu den Dresden News des Rothenburger Hof **** Dresden

 

Eine Reise in die Geschichte der Dampfschifffahrt auf der Oberelbe 

 

Im Jahre 1836 kamen Benjamin Schwenke und Friedrich Lange, zwei findige Dresdner Kaufleute, zu der Überzeugung, dass die Technik der Dampfschifffahrt für den Handel auf der Elbe zwischen Böhmen und Hamburg erhebliche Vorteile bringen müsste. Sie ersuchten den sächsischen König um das Privilegium ,,Dampfschifffahrt auf der Elbe von einem inländischen Orte zum anderen auszuüben", und dadurch eine ,,Quelle merkantiler Betriebsamkeit" zu erschließen. Das Privileg wurde erteilt und so konnte im August 1837 der Stapellauf des ersten Dampfers ,,Königin Marie" gefeiert werden. Das Schiff erregte großes Aufsehen und wurde von der Dresdner Bevölkerung begeistert aufgenommen.

Die Raddampfer dienten als Nahverkehrsmittel und wurden auch für den stärker werdenden Tourismus eingesetzt. In der Zeit um die Jahrhundertwende erlebte die Dampfschifffahrt ihren Höhepunkt: 1898 wurden 3,5 Millionen Passagiere befördert und die Aktionäre der Gesellschaft konnten satte Dividenden einstreichen. 1915 besaß die Sächsisch-Böhmische Dampfschifffahrt 34 Dampfer und beschäftigte über 500 Angestellte.

Der zweite Weltkrieg bedeutete einen großen Einschnitt in der Geschichte der Dampfschifffahrt. Aus den einstigen Ausflugsschiffen wurden zum Teil Lazarettschiffe, einige wurden auch zu Versorgungs- und Verpflegungsschiffen der deutschen Wehrmacht umgebaut. Bei Kriegsende waren viele Schiffe durch Bombentreffer schwer beschädigt oder gesunken und ein Großteil der Belegschaft gefallen. Dennoch wurde nach 1945 der Betrieb so bald wie möglich aufgenommen. 1956 wurde das Unternehmen im Zeichen der politischen Umwälzung umbenannt in ,,VEB Fahrgastschiffahrt Weiße Flotte Dresden". Die ,,Weiße Flotte", wie sie kurz genannt wurde, hatte bis zu 1,5 Millionen Fahrgäste jährlich.

Die deutsche Einheit brachte weitere Veränderungen für die inzwischen sanierungsbedürftigen Dresdner Raddampfer. Der volkseigene Betrieb ging 1990 in den Besitz der Treuhand über, die das marode Unternehmen privatisieren sollte.

Als interessierter Käufer fand sich 1992 die Conti-Reederei in Putzbrunn bei München, die zusammen mit dem Freistaat Sachsen ein Konzept für die Privatisierung und Sanierung der Flotte erarbeitete.

Die neugegründete Sächsische Dampfschifffahrts GmbH & Co. Conti Elbschifffahrts KG leitete eine neue Epoche in der Geschichte der Elbdampfschifffahrt ein. In den ersten zwei Jahren wurden rund 26 Millionen Mark in die Sanierung des Unternehmens investiert. Die acht Raddampfer wurden unter Beachtung der denkmalpflegerischen Auflagen von Grund auf saniert und erhielten ihr ursprüngliches Aussehen und den grün-weißen Anstrich zurück. Zwei neue Motorschiffe ergänzen seit 1994 die Flotte, die inzwischen wieder schwarze Zahlen schreibt. Seit dem Neuanfang kann die Sächsische Dampfschifffahrt eine kontinuierliche Steigerung der Umsatz- und Passagierzahlen verzeichnen und die Raddampfer sind wie eh und je Dresdens ganzer Stolz.

 

Zurück zum Artikelverzeichnis Dresden und zu den Dresden News des Rothenburger Hof **** Dresden

 

 Hotel Dresden Hotels Elberadweg Hotel Dresden Hotels Elberadweg Hotel Arrangement Dresden Reise Dresden Wochenende Wellness Dresden Hotels Schwimmbad Tagung Hotels Dresden Konferenz Kongress

Hotel Dresden Semperoper Zwinger Frauenkirche Altstadt Hotelroute Appartement Apartment Hotel Dresden Hotels Elberadweg Dresden Reise mit Kinder Kinderangebote Kinderarrangement Familiy Dresden Hotels Dresden Gourmet Guide Restaurant Hotels Dresden Hotel Germany en english language

Dresden News aktuelle Nachrichten für Dresden Tourist Stadtführer Dresden Hotels Stadtfuehrer Elberadweg Dresden Fahrrad Hotel bewerten Dresden Hotelbewertung Hotelkritik Gästeumfrage Hotel Bewertung Dresden Hotelbewertung Hotel bewerten Dresden Hotels Kritik Dresden Gästekritik Holidaycheck Hotelbewwertungen Dresden Meissen Tour Meißen Tourismus Hotel

Ihr Kontakt zu uns  und Online Buchung für Sie:

 Anfrage Formular Hotel Dresden Hotels Elberadweg Online Buchung Hotel Dresden Hotels Zimmer Pension Arrangement online buchen Dresden Hotel Dresden Hotel Pension Hotel Dresden Hotels Elberadweg Prospekt des Hotels Rothenburger Hof Impressum Hotels Dresden Hotel

  Dresden Hotels eV

Rothenburger-Hof ****,  Rothenburger-Str. 15-17, 01099 Dresden, 

Telefon: 0351 / 81260, Fax: 0351 / 8126 222, info@rothenburger-hof.de

www.rothenburger-hof.de 

Dresden Hotels eV

Erfahren Sie mehr über dieses Homepage und Ihre Projekt-Partner:  

Hotelbewertungen: Gästekritiken für die Hotels Dresden und Umgebung

Privat Hotels Dresden: Die Startseite der Hauptdomain des Privat Hotels Rothenburger Hof Dresden

Hotel Dresden am Elbradweg: Das Hotel Dresden im Internet , wenige Meter zum Elberadweg und mit Fahrradverleih

Unterkunft Dresden: Unser Tipp zu Ihrer Unterkunft in Dresden

   Wohnen auf Zeit am Elbradweg: Appartement, Pension, Zimmer und Hotelzimmer am Elberadweg

    Dresden Hotels : Your Dresden Hotel and Dresden City Guide in english language

  Tagung: Tagungen, Schulungen und Konferenzen mit dem Service eines 4-Sterne Hotels in Dresdens Zentrum

    Konferenz: Neben dem Kongresszentrum Dresden bieten einige Hotels Konferenzkapazitäten bis 200 Personen 

    Schulung: Firmenpräsentation, Schulung, Empfang in Dresden - Ihr maßgeschneidertes Angebot des Hotels in Dresden

  Hotel Dresden Neustadt: Die Neustadt, das pulsierende Kneipen- Restaurant und Szeneviertel Dresdens, die wirkliche Altstadt Dresdens und Ihr Hotel

   Dresden Touristservice: Fremdenverkehrsamt  in die Dresden Werbung- und Tourisums GmbH eingebracht, Incomer in Dresden boomen  

   Stadtführer Dresdens mit Elberadweg: Stadtführer von Dresden aus der Sicht des Dresdners, wenige aber gepflegte Tipps  

 Dresden Tourist: Der Dresdentourist: das unbekannte Wesen? Service für Touristen

   Dresden Wochenende: Programm für Wochenendaufenthalte, Arrangements und Wellness    

Dresden Städtereise: Städtereisen mit den Dresden Days, Kombinieren Sie die Höhepunkte von Dresden mit den Hotels

     Dresden Wellness: Wellness Reisen, Pauschalreisen, Angebote und Last Minute Specials in Hotels in Dresden

    Reise Dresden: Die Dresden Reise soll nicht an Schreibfehlern scheitern

   Privathotels Dresden: Privat Hotels in Dresden zeichnen sich durch Individualität aus: Ein unvergessliches Erlebnis   Privathotel Dresden  

Tip: Semperoper: Die Semperoper und alle Tricks  die uns über die Jahre bekannt wurden, diese zu besuchen: Der Semperoperbesuch zu Führung und Oper 

 Pension: Die Pensionen und Hotelpensionen in Dresden haben vergleichsweise teure Preise. Hier mehr dazu  

Hotelbewertungen: Die Hotels sind nur so gut, wie der Gast Sie empfindet, darum Hotels mit Bewertung

 

Die EU-Domain ist stark im Kommen - Die neuen EU-Domain-Projekte:

Dresden Congress: Das neue Kongresszentrum in Dresden ist der Hoffnungsträger der Dresdner Hotellerie

 Dresden Kongress: Über Schuldungen, Tagungen und Firmenpräsentationen, sowie große qualitative Kongresse sollen Dresden Hotels profitieren

 Dresdentourist: Hotelführer und Hotelbuchungsprojekt für Hotels in Dresden 

Privathotel: Hotels suchen und online buchen Bundesweit zu Bestpreisen

  rothenburger-hof: ist eine beim Deutschen Patent- und Markenamt geschützte Marke, "Es kann nur einen geben" 

rothenburgerhof: Leider gibt es auch für eine solche Marke Plagiate

 

Einzelne Domains mit PR kaufen oder Partner werden? Mailen Sie uns an webmaster@dresden-hotel.de